Willkommen auf unseren Webseiten!

Was ist der Unterschied zwischen Faserlaser, UV-Laser, CO2-Laserbeschriftungsmaschine?

Heutzutage sind Laserbeschriftungsmaschinen sehr beliebt. Sie sind in verschiedenen Branchen weit verbreitet, z. B. bei elektronischen Komponenten, Hardwarewerkzeugen, dem täglichen Bedarf usw. Aber es gibt einige Arten von Laserbeschriftungsmaschinen und einige neue Leute zweifeln immer: Welchen Lasertyp soll ich wählen? Welche Laserleistung soll ich wählen? Hier sind einige Tipps zu diesen Fragen.


Faserlaser-Markierungsmaschine (Wellenlänge beträgt 1064 nm).
Die Faserlaser-Markierungsmaschine eignet sich gut für Metallmaterialien wie Edelstahl, Messing, Aluminium, Stahl, Gold, Splitter, Eisen usw. und kann auch auf vielen nichtmetallischen Materialien wie ABS, Nylon, PES, PVC, Makrolon markieren . Aber es kann die Kunststoffe nicht sehr gut direkt markieren (ohne Beschichtung), da es sehr viele Kalorien hat, dann werden Kunststoffmaterialien verbrannt.

UV-Laserbeschriftungsmaschine (Wellenlänge beträgt 355 nm).
UV-Laser bieten einen kleinen Fleck und eine große Brennweite, eine kurze Laserwellenlänge unterbricht die Molekülketten des Materials, kann die mechanische Verformung und Temperaturverzerrung von Materialien stark reduzieren, es ist ein kalter Laser, der hauptsächlich für superpräzise Markierungen und Gravuren verwendet wird. besonders geeignet für die Kennzeichnung von Lebensmitteln, pharmazeutischen Verpackungsmaterialien, mikroporös, Hochgeschwindigkeitsteilung für Glas, komplexes grafisches Waferschneiden auf Siliziummaterialien usw. UV-Lasermarkierungsmaschine kann fast alle Materialien markieren, aber da die UV-Laserleistung normalerweise geringer ist es ist 3w / 5w / 10w, es ist nicht für viele Tiefenarbeiten geeignet.

Co2-Lasermarkierungsmaschine (Wellenlänge beträgt 10,6 um).
Der Co2-Laser kann auf den meisten nichtmetallischen Materialien wie Keramik, ABS, Acryl, Kunststoff, Bambus, organischen Materialien, Epoxidharz, Glas, Holz und Papier usw. markieren. Er kann jedoch nicht direkt auf Metallmaterialien markieren (ohne Glasur).


Postzeit: 01.08.2021